hackers, kurzfristigen

DIE MAKROSTRUKTUR VON BITCOIN ZEIGT AN, DASS EIN ANSTIEG AUF 12.600 $ UNMITTELBAR BEVORSTEHEN KÖNNTE

Bitcoin und der gesamte Krypto-Markt sahen sich im Laufe des letzten Tages einem erhöhten Verkaufsdruck ausgesetzt, da die Bären die Kontrolle über BTC zurückgewinnen wollen.

Dies hat auf dem gesamten Kryptomarkt Schockwellen ausgelöst, die viele Tokens in die Tiefe stürzen liessen.

Analysten stellen nun allgemein fest, dass der gesamte Markt gut positioniert sein könnte, um in naher Zukunft weitere Verluste zu verzeichnen.

Ein Händler stellt fest, dass die BTC auf eine „Akkumulationsspanne“ innerhalb der 9.000-Dollar-Region zusteuert.

Dessen ungeachtet glaubt derselbe Händler auch, dass ein Anstieg auf 12.600 Dollar in naher Zukunft noch bevorstehen könnte.

Bitcoin sieht sich einem erhöhten Verkaufsdruck ausgesetzt, da sich sein Preis im Bereich von 10.600 $ bewegt. In diesem Bereich hat das Unternehmen in den letzten Tagen gehandelt, wobei Käufer und Verkäufer keine Kontrolle über seine kurzfristigen Aussichten erlangen konnten.

Gestern versuchten die Bullen, die Kontrolle über seinen kurzfristigen Trend zu übernehmen, als sie ihn auf Höchststände von 10.800 $ trieben. Hier begann der Preis ins Stocken zu geraten und sah sich schließlich mit einer Ablehnung konfrontiert, die ihn bis auf Tiefststände von 10.600 $ absinken ließ.

Während er seine Gedanken darüber austauschte, wohin sich Bitcoin in naher Zukunft entwickeln könnte, erklärte ein Analyst, dass er zwar mit einigen kurzfristigen Turbulenzen rechnet, aber dennoch erwartet, dass es mittelfristig höher steigen wird.

BITCOIN ZEIGT ANZEICHEN VON SCHWÄCHE, DA KONSOLIDIERUNGSPHASE ANDAUERT

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels notiert Bitcoin bei seinem derzeitigen Preis von 10.650 Dollar knapp unter 1%. Dies ist in etwa der Bereich, in dem es in den letzten Tagen gehandelt wurde.

Gestern jedoch sah sich das Krypto bei einem Kurs von 10.800 $ einer erbitterten Ablehnung gegenüber, die seine kurzfristigen Aussichten ernsthaft in Frage stellte.

Seine derzeitige Handelsspanne liegt zwischen 10.500 und 10.800 Dollar. Welches dieser Niveaus als erstes fest über oder unter dem Wert liegt, sollte den Anlegern wichtige Einblicke in seine kurzfristigen Aussichten geben.

HÄNDLER: DIE MARKTSTRUKTUR VON BTC DEUTET DARAUF HIN, DASS SIE SICH IN RICHTUNG $12.600 BEWEGEN WIRD.

Während er seine Gedanken darüber austauschte, wohin sich Bitcoin in naher Zukunft entwickeln könnte, erklärte ein Analyst, dass er nach wie vor davon ausgeht, dass mittelfristig eine Bewegung auf 12.600 Dollar bevorsteht.

Er weist jedoch darauf hin, dass es zunächst in eine „Akkumulationsspanne“ innerhalb der 9.000-Dollar-Region geraten könnte.

„BTC-Monatsausblick“: Abhängig vom Monatsschluss sehen wir entweder eine Art Akkumulation im Bereich der 9000er, bevor wir schließlich über 12.500 $ hinausgehen und diese Schlüsselmarke umdrehen… Wie auch immer, 12.600 $ werden irgendwann in den nächsten 6 Monaten gebrochen, und ich denke, wir sehen neue ATHs.

Auch wenn der Leitwährung kurzfristig einige Turbulenzen bevorstehen, sind die mittelfristigen Aussichten für die Benchmark-Krypto-Währung nach wie vor unglaublich gut.